Geschichte

1951 erfolgte die Unternehmensgründung durch Wolfgang Eibl sen. mit einem Lastkraftwagen, mit welchem Kippertransporte durchgeführt wurden.

1976 wurde Wolfgang Eibl parallel zum bestehenden Unternehmen selbständig und führte hauptsächlich Transporte zwischen Deutschland und Italien durch.

1982 erfolgte die Übernahme des elterlichen Unternehmens durch Wolfgang Eibl und es wurde in den folgenden Jahren der Betrieb kontinuierlich ausgebaut, hier wurde in erster Linie in Wechselbrückenfahrzeuge investiert.

1997 wurde aus der Einzelfirma die W. Eibl Transporte Ges.m.b.H. & Co.KG, in welcher Wolfgang Eibl handelsrechtlicher Geschäftsführer ist.

Oktober 2011 wurde die handelsrechtliche Geschäftsführung an Herrn Wolfgang Eibl jun. übergeben.

Heute führen wir mit unseren Fahrzeugen Transporte im nationalen und internationalen Verkehr durch.

 
©2013 - Wolfgang Eibl Transporte | Burglehenweg 4 | A-5400 Hallein | Tel.: +43 (0) 6245 / 80 9 40 | office@eibl-trans.at